Baggerkette entsorgen: 3 Wege, einer Strafe zu entgehen ­čÜž

Baggerketten entsorgen, aber wo? Sie sind eine wichtige Komponente von Baumaschinen und werden intensiv genutzt. Doch auch bei ihnen kommt es nach einer gewissen Zeit zu Verschlei├čerscheinungen. Wie wirst du sie jetzt los ohne ein dickes Strafgeld?


 Wie und wo entsorge ich Baggerketten?

  • Zur Baggerketten-Entsorgung ist der Wertstoffhof ein lohnendes Ziel
  • Spezielle Entsorgungsunternehmen k├Ânnen dir die Kette abnehmen
  • Teilweise nimmt sie auch der Handel zur├╝ck – manchmal sogar kostenlos
  • Eine Art der Entsorgung musst du meiden: Sie zieht ein Bu├čgeld nach sichÔÇŽ

 

In welchen M├╝ll kommen alte Gummiketten? 

Baggerketten bestehen in der Regel aus einer Kombination von Materialien, wie zum Beispiel Stahl und Gummi, die nicht einfach wiederverwertet werden k├Ânnen. Auch kann das Gewicht einer Baggerkette sehr hoch sein, was die Entsorgung erschwert.

 

Wertstoffhof f├╝r die Minibagger-Kette

Der Wertstoffhof ist die beste Anlaufstelle. Hier kannst du Baggerketten in der Regel kostenlos abgeben. Bei einer gro├čen Menge k├Ânnen allerdings Kosten anfallen. Wir empfehlen dir, dich vorher ├╝ber die ├Ârtlichen Vorschriften und Annahmekriterien zu informieren. 

Dort wird die Baggerkette in der Regel zerkleinert und recycelt. Durch das Recycling werden die Materialien der Baggerkette wiederverwendet.

Da du mit dieser Methode f├╝r den Transport der schweren Kette selbst verantwortlich bist, ist besondere Vorsicht geboten und die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen zu treffen!

 

Entsorgungsunternehmen f├╝hren die Ketten dem Recycling zu

Wenn du eine Baggerkette nicht selbst entsorgen kannst oder m├Âchtest, kannst du auch einen professionellen Dienstleister beauftragen. Hier gibt es spezialisierte Unternehmen, die sich auf die Entsorgung von Baumaschinen und -komponenten spezialisiert haben. Diese Unternehmen bieten oft einen kompletten Service an, der das Entspannen der Baggerkette, den Transport und die ordnungsgem├Ą├če Entsorgung umfasst.

 

Selten geht die R├╝cknahme durch H├Ąndler*in

Viele H├Ąndler*innen, die Baggerketten verkaufen, bieten oft auch an, sich der alten Gummiketten anzunehmen – manchmal sogar kostenlos. Allerdings ist das nicht immer der Fall und du solltest dich im Vorfeld erkundigen, ob dieser Service angeboten wird. Dies ist aber sicher die bequemste Methode.

 

Die Ketten geh├Âren niemals in den Restm├╝ll oder die Natur

Selbst zerkleinert hat die Baggerkette – oder Teile davon – nichts im Restm├╝ll verloren. Und in der Natur schon gar nicht, leider passiert das jedoch noch zu oft. 

Neben der Umweltbelastung durch die Materialien und der Ressourcenverschwendung wichtiger Rohstoffe, kann dies eine Gefahr f├╝r Tiere und Menschen darstellen. Durch die korrekte Entsorgung einer Baggerkette kannst du also nicht nur die Umwelt sch├╝tzen, sondern auch sicherstellen, dass keine Gefahr f├╝r Mensch und Tier besteht.

Au├čerdem gilt es zu beachten, dass das Ablegen der alten Kette in der Wildnis illegal ist und eine saftige Geldstrafe hinter sich herziehen kann!