Kissen entsorgen: 4 Wege + Gesundheitstipp ­čŤî

Es kommt der Zeitpunkt, an dem du deine Kissen entsorgen musst. Sie sind ein wichtiger Teil von erholsamem Schlaf. Doch egal ob es sich um alte, abgenutzte oder unerw├╝nschte Kissen handelt, es ist wichtig, sie regelm├Ą├čig zu tauschen, um gesund zu bleiben.

 

Wie und wo entsorge ich mein Kissen?

  • F├╝r die Kissen-Entsorgung ist der Restm├╝ll meistens die richtige Adresse.
  • Wertstoffhof, Sperrm├╝ll oder Altkleidercontainer schaffen Abhilfe.
  • Reinigen und Spenden ist in wenigen F├Ąllen das richtige.
  • Achtung: Kissen solltest du regelm├Ą├čig erneuern, um gesund zu bleiben.

 

In welchen M├╝ll kommt das alte Kopfkissen? 

Die Entsorgung von Kissen h├Ąngt nicht so sehr davon ab, welches Material von Kissen es zu entsorgen gilt. Die Kissen enthalten meistens dieselben Schadstoffe.

 

Restm├╝ll f├╝r die kaputte Kopfunterlage

Alte Kissen kannst du in den meisten F├Ąllen in den Hausm├╝ll werfen, egal ob Polyester-, Schaumstoff- oder Federkissen. F├╝r die Tonne Zuhause eignen sich am besten kleinere Kopfkissen und Zier- oder Paradekissen. 

Sind sie voller Milben, muffig oder bereits platt gelegen, kannst du mit ihnen nicht mehr viel anfangen. Sie k├Ânnen nicht wiederverwendet werden und sind f├╝r den Recycling Prozess ungeeignet. Wegen der Schadstoffe d├╝rfen sie nicht im Gelben Sack oder in der Gelben Tonne landen. 

Um Platz zu sparen, kannst du sie aufschneiden und das Innenleben effektiver in der M├╝lltonne entsorgen.

 

Ab zum Wertstoffhof oder doch Sperrm├╝ll f├╝r das Couchkissen?

Kissen, die nicht mehr in die Restm├╝lltonne passen ÔÇô beispielsweise gro├če Sofakissen ÔÇô kannst du zum Wertstoffhof bringen. Auch gr├Â├čere Mengen, wie eine Ladung alter Stuhlkissen, geh├Âren hierher. 

Willst du gleich dein halbes Schlafzimmer samt Bettgestell und Bettw├Ąsche entsorgen, kannst du auch den Sperrm├╝ll bestellen. F├╝r ein einzelnes Kissen lohnt sich das nat├╝rlich nicht.

 

Gute erhaltene Kissen in den Altkleidercontainer oder spenden

Eine Entsorgung von Decken und Kissen im Altkleidercontainer oder eine Spende an wohlt├Ątige Organisationen ist wohl die beste M├Âglichkeit. Allerdings sollte die flauschige Unterlage noch in gutem Zustand sein und vorher gewaschen werden. 

Einfach in der Waschmaschine bei 60 Grad ordentlich durchwaschen. Eine spezielle Desinfektionssp├╝lung kannst du hinzuf├╝gen, um Bakterien und Milben abzut├Âten.

 

Verr├╝ckte Idee: Endstation Kompost

Wenn dein Kissen mit Naturprodukten wie Daunen oder Federn gef├╝llt ist, kannst du diese als Kompost f├╝r deinen Garten verwenden. Du musst somit nichts mehr entsorgen, au├čer der Kissenh├╝lle. Um zu vermeiden, dass die Kissenf├╝llung herumfliegt und schneller verrottet, solltest du sie gut mit der vorhandenen Kompostmasse vermischen.

Aber Achtung: Synthetische Kissen haben auf dem Kompost nichts verloren!


Gestapelte Kissen in allen Formen und Farben Deine alten Kissen k├Ânnen noch als Dekoration dienen


Wann solltest du dein Kopfkissen wegwerfen?

Die meisten Bettwaren haben eine Lebensspanne von ungef├Ąhr 7 Jahren. Du solltest dein Kissen aber sp├Ątestens entsorgen, wenn du das Gef├╝hl hast, dass das Kissen ungem├╝tlich ist oder dich im Schlaf nicht mehr gut sch├╝tzt. Ein anderer Grund zum Wechsel kann sein, dass auch durch das Waschen unangenehme Ger├╝che nicht mehr herausgehen. 

Der amerikanische Schlafexperte Doktor Michael Breus hat zum Thema: ÔÇťWann solltest du dein Kissen tauschen?ÔÇŁ, auch nochmal aus wissenschaftlicher Sicht wichtige Tipps zusammengefasst.

Wenn du Allergiker*in bist, solltest du dein Kissen ├╝brigens ├Âfter wechseln. Vor allem, wenn die Allergiesymptome nach dem Waschen immer noch vorhanden sind.

Doch ob Allergiker*in oder nicht, eine regelm├Ą├čige Erneuerung deines Kopfkissens tr├Ągt zu gutem Schlaf und der allgemeinen Gesundheit erheblich bei!

 

Wohin mit alten Kissen, von denen du dich nicht trennen willst?

Bevor du dein Kissen einfach in die Tonne kloppst, pr├╝fe, ob es noch f├╝r andere Zwecke verwendbar ist (wenn du es nicht spenden willst). 

Alte Kissen k├Ânnen noch als Sitzkissen und Polster f├╝r Gartenm├Âbel recycelt werden ÔÇô oder einen Schlafplatz f├╝r dein Haustier bieten. Auch als Dekoration, zum Beispiel auf anderen Polsterm├Âbeln, k├Ânnen sie noch zu gebrauchen sein.